Shop

Desinfektionsmittel

Handdesinfektion

In der Medizin versteht man unter Händedesinfektion ein Verfahren zur Verringerung der Zahl von Krankheitserregern auf der Haut der Hände mit Hilfe von Händedesinfektionsmitteln. Mit dieser Maßnahme der Basishygiene wird weitgehend vermieden, dass Krankheitserreger (insbesondere Bakterien und Viren) über die Hände auf andere Personen übertragen werden. In der Patientenversorgung wird mit diesem Verfahren das Ansteckungsrisiko gesenkt, insbesondere für Kreuzinfektionen; außerdem dient es dem eigenen Schutz der dort beschäftigten Personen.

Zeigt alle 9 Ergebnisse